Literatur

Aus Soziale Arbeit heute

  • Adorno, Theodor W. 1996: Studien zum autoritären Charakter. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Afheldt, Horst 1996: Wohlstand für niemand? Die Marktwirtschaft entlässt ihre Kinder. München: Kunstmann.
  • AG TuWas 1999: Leitfaden der Sozialhilfe. Frankfurt: Fachhochschulverlag.
  • Aich, Prodosh 1973: Da weitere Verwahrlosung droht.
  • Alisch, Monika; Dangschat, Jens S. 1993: Die solidarische Stadt. Darmstadt: Verlag für wissenschaftliche Publikationen.
  • Allmendinger, Jutta; Ludwig-Mayerhofer Wolfgang (Hrsg.) 2000: Soziologie des Sozialstaates. Weinheim/München: Juventa.
  • Aronson, Elliot; Pines, Ayala M.; Kafry, Ditsa 1983: Ausgebrannt: vom Überdruss zur Selbstentfaltung. Stuttgart: Clett-Cotta.
  • Bauer, Rudolph 1998: Die Schwächen der Starken sind die Stärken der Schwachen. In: Scherer Hanfried; Sahler Irmgard (Hrsg.) 1998: 59-78.
  • Bauman, Zygmunt 1992: Die Moderne und der Holocaust. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt.
  • Beck, Ulrich 1986: Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt/Main: Suhrkamp.
  • Beck, Ulrich 1997: Was ist Globalisierung? Irrtümer des Globalismus - Antworten auf die Globalisierung.
  • Beck, Dorothee; Meine, Hartmut 1998: Wasserprediger und Weintrinker. Wie Reichtum vertuscht und Armut verdrängt wird. In: Butterwegge, Christoph 1999:81.
  • Behörde Arbeit Gesundheit und Soziales; Hamburg 1993: Armut in Hamburg - Beiträge zur Sozialberichterstattung.
  • Bieling, Hans-Jürgen 2000: Dynamiken Sozialer Spaltung und Ausgrenzung. Münster: Westfälisches Dampfboot.
  • Bismarck 1849 zit. nach Tennstedt, Florian, Sozialgeschichte der Sozialpolitik in Deutschland. Vom 18 Jh bis zum 1.WK, Göttingen, 1981:146
  • Böhnisch, Lothar; Arnold, Helmut; Schröer, Wolfgang 1999: Sozialpolitik. Weinheim/München: Juventa.
  • Böllinger, Lorenz; Stöver, Heino; Fietzek, Lothar 1995: Drogenpraxis Drogenrecht Drogenpolitik. Frankfurt/M.: Fachhochschulverlag.
  • Bonß, Wolfgang; Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang 2000: Arbeitsmarkt. In: Allmendinger, Jutta; Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang (Hg.) 2000:109-144.
  • Bossong, Horst; Marzahn, Christian; Scheerer, Sebastian 1983: Sucht und Ordnung. Frankfurt/M: Extrabuch.
  • Bourdieu, Pierre 1983: Ökonomisches Kapital, kulturelles Kapital, soziales Kapital. In: Kreckel (Hrsg.) 1983: 183-198
  • Bremer, Dagmar 1987: Die räumlich-soziale Bedeutung von städtischen Umstrukturierungsprozessen am Beispiel von Altona-Altstadt St.Pauli-Süd. Hamburg: Sautter&Lackmann.
  • Buff, Wolfgang 1988: Alter schützt vor Hilfe nicht.
  • Bundesministeriums für Arbeit und Sozialordnung 2001I: Lebenslagen in Deutschland - Der erste Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung (Berichtteil).
  • Bundesministeriums für Arbeit und Sozialordnung 2001II: Lebenslagen in Deutschland - Der erste Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung (Daten und Fakten).
  • Bundessozialhilfegesetz: Lehr- und Praxiskommentar, 1998: Baden-Baden: Nomos.
  • Burisch, Matthias 1989: Das Burnout-Syndrom: Theorie der inneren Erschöpfung. Berlin u.a.: Springer.
  • Butterwegge, Christoph; Hickel, Rudolf; Ptak, Ralf 1998: Sozialstaat und neoliberale Hegemonie. Berlin: Elefanten Press.
  • Butterwegge Christoph 1998: Wohlfahrtsstaat am Ende? - Stationen einer ideologischen Neuvermessung des Sozialen. In: Butterwegge, Christoph; Hickel, Rudolf; Ptak, Ralf 1998:61-97.
  • Butterwegge, Christoph 1998b: Vom modernen Wohlfahrtsstaat zum neoliberalen Sozialmarkt? In: Scherer Hanfried; Sahler Irmgard (Hrsg.) 1998: 6-22.
  • Butterwegge Christoph 1998: Marktradikalismus, Standortnationalismus und Wohlstandchauvinismus – Die Sinnkrise des Sozialen als Nährboden der extremen Rechten. In: Butterwegge, Christoph; Hickel, Rudolf; Ptak, Ralf 1998:121-159.
  • Butterwegge, Christoph 1999: Wohlfahrtsstaat im Wandel. Opladen: Leske&Budrich.
  • Carlson, Lewis; Unger, Frank 1994: Highland Park oder die Zukunft der Stadt. Berlin/Weimar: Aufbau.
  • Christie, Nils; Bruun, Kettil 1991: Der nützliche Feind. Bielefeld: AJZ.
  • Dangschat, Jens S., u.a. 1993: Gutachten zur Planung einer ‚Stadtentwicklung für einen sozialen Ausgleich'. Hamburg: Causa Sozialforschung GmbH.
  • Dangschat, Jens S. (Hrsg.) 1999: Modernisierte Stadt - gespaltene Gesellschaft: Ursachen von Armut und sozialer Ausgrenzung. Opladen. Leske&Budrich.
  • Dettling, Warnfried 1998: Wirtschaftskummerland.
  • Deutsch, Karl W. 1969: Politische Kybernetik. Freiburg: Rombach.
  • Deutscher Verein (Hrsg.) 1980: Fachlexikon der Sozialen Arbeit. Frankfurt/M: Eigenverlag.
  • Dierkes, Meinolf; Zimmermann, Klaus 1996: Sozialstaat in der Krise. Hat die soziale Marktwirtschaft noch eine Chance? Frankfurt: Frankfurter Allgemeine.
  • Dreßen, Wolfgang 1982: Die pädagogische Maschine. Frankfurt/M.: Ullstein.
  • Ebbe, Kirsten; Friese, Peter 1989: Milieuarbeit. Stuttgart: Enke.
  • Ebbinghaus, Angelika (Hrsg.) 1987: Opfer und Täterinnen. Frauenbiographien des Nationalsozialismus. Nördlingen: Greno.
  • Ebbinghaus, Angelika; Linne, Karsten (Hrsg.) 1997: Kein abgeschlossenes Kapitel. Hamburg im ‚Dritten. Reich'. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt.
  • Elias, Norbert 1990 (1938): Über den Prozess der Zivilisation. Frankfurt/M.: Suhrkamp. (2.Bd.)
  • Elias, Norbert; Scotson, John L. 1990: Etablierte und Außenseiter. Frankfurt/M. Suhrkamp.
  • Elsen, Susanne 2000: Was tut Soziale Arbeit, wenn Menschen „überflüssig" werden? In: Forum Sozial 3/2000.
  • Elsen, Susanne 2001: Bürgerschaftliches Engagement, Zivilgesellschaft und Soziale Arbeit. In: Forum Sozial 1/2001.
  • Ehrenreich, Barbara 1994: Angst vor dem Abstieg. Reinbek: Rowohlt.
  • Engels, Wolfram 1985: Über Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Kritik des Wohlfahrtsstaates. Bad Homburg:
  • Fetscher, Iring 1990: Politische Ideen in der jüngeren Geschichte. In: Fetscher, Iring; Münkler, Herfried (Hrsg.) 1990:25-68.
  • Fetscher, Iring; Münkler, Herfried (Hrsg.) 1990: Politikwissenschaft. Reinbek: Rowohlt.
  • FLICK
  • Freire, Paulo 1973: Pädagogik der Unterdrückten. Reinbek: Rowohlt.
  • Friedrichs, Jürgen 1981: Stadtanalyse.
  • Fuchs, Tatjana 2000: Reichtum. In: Allmendinger, Jutta; Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang (Hg.) 2000: 383-407.
  • Germain, Carel B.; Gitterman, Alex 1988: Praktische Sozialarbeit. Stuttgart: Ferdinand Enke.
  • Gössner, Rolf 1998: Wahlkampf gegen Bürgerrechte. In: Ortner, Helmut u.a. (Hrsg.) 1998:229-242.
  • Habermas, Jürgen 1981: Theorie kommunikativen Handelns. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Häußermann, Hartmut; Siebel, Walter 1987: Neue Urbanität. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Hamm, Bernd 1982: Einführung in die Siedlungssoziologie. München.: Beck.
  • Hammer, Wolfgang 1995: Neue Steuerungsmodelle in der Kinder- und Jugendhilfe. Hamburg: Amt für Jugend.
  • Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.) 1994: Das Gewalt-Dilemma. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.) 1997: Was treibt die Gesellschaft auseinander? - Was hält die Gesellschaft zusammen? (2.Bd.). Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Hengsbach, Friedhelm 1997: Der Gesellschaftsvertrag der Nachkriegszeit ist aufgekündigt. In: Heitmeyer (Hg.) Was hält die Gesellschaft zusammen? 1997II:
  • Herlyn, Ulfert 1990:
  • Herlyn, Ulfert; Lakemann, Ulrich; Lettko, Barbara 1991: Armut und Milieu. Benachteiligte Bewohner in großstädtischen Quartieren. Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser.
  • Herriger, Norbert 1997: Empowerment in der Sozialen Arbeit. Stuttgart/Berlin/Köln: Kohlhammer.
  • Hickel, Rudolf 1998: Gewinner und Verlierer der neoliberalen Angebotspolitik: Umverteilung für die Profitwirtschaft gelungen - Massenarbeitslosigkeit und sozialer Abstieg programmiert. In: Butterwegge, Christoph; Hickel, Rudolf; Ptak, Ralf 1998: 98-120.
  • Hillman, Karl-Heinz 1994: Wörterbuch der Soziologie.
  • Hinte, Wolfgang; Karas, Fritz 1989: Studienbuch Gruppen- und Gemeinwesenarbeit. Neuwied/Frankfurt/M.: Luchterhand.
  • Hinte, Wolfgang 1989: In: Hinte, Wolfgang; Karas, Fritz 1989:
  • Hirsch, Joachim; Roth, Roland 1986: Das neue Gesicht des Kapitalismus. Hamburg.
  • Hirsch, Joachim 1995: Der nationale Wettbewerbsstaat. Berlin/Amsterdam.
  • Hitler, Adolf 1939: Mein Kampf.
  • Hobbes, Thomas (übersetzt von Dorothee Tidow) 1965: Leviathan. Reinbek: Rowohlt. (MEINS) ( Hobbes, Thomas : leviathan neuwied übers von W. Euchner, II, S. 17???)
  • Hofstätter, Peter Robert 1959: Einführung in die Sozialpsychologie. Stuttgart: Kröner.
  • Holtappels, Heinz Günter; Hornberg Sabine 1997: Schulische Desorganisation und Devianz. In: Heitmeyer (Hrsg.) 1997II: 328-367.
  • Horkheimer, Max; Adorno, Theodor W. 1975 (1944): Dialektik der Aufklärung. Frankfurt/Main: Fischer.
  • Hurrelmann, Klaus 1988: Sozialisation und Gesundheit. Weinheim/München: Juventa.
  • Huster, Ernst-Ulrich (Hrsg.) 1993: Reichtum in Deutschland. Frankfurt/M./New York: Campus.
  • Huster, Ernst-Ulrich 1996: Soziale Polarisierung - Wieviel Abstand zwischen Arm und Reich verträgt die Gesellschaft. In: Schui, Herbert; Spoo, Eckart (Hrsg.) 1996: 13-28.
  • Jahoda, Marie; Lazarsfeld, Paul F.; Zeisel, Hans 1975: Die Arbeitslosen von Marienthal. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Kant, Bd.4 262-277 im blauen phil
  • Kappeler, Manfred 1999: Jugendliche und Drogen - Ergebnisse einer Längsschnittuntersuchung in Ost-Berlin nach der Maueröffnung. Opladen: Leske&Budrich.
  • Kappeler; Manfred 1999b: Rückblicke auf ein sozialpädagogisches Jahrhundert: Essay zur Dialektik von Herrschaft und Emanzipation im sozialpädagogischen Handeln.
  • Kappeler, Manfred 2000: Der Schreckliche Traum vom vollkommenden Menschen. Rassenhygiene und Eugenik in der Sozialen Arbeit. Marburg: Schüren.
  • Keupp, Heiner 1997: Die Suche nach Gemeinschaft zwischen Stammesdenken und kommunitärer Individualität. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.): 1997II: 279-312.
  • Kittstein, Heinz D. 1992: Die Entstehung des modernen Gewissens. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
  • Kleiber; Kovar Cannabis
  • Korte, Hermann; Schäfers Bernhard (Hrsg.) 1992: Einführung in die Hauptbegriffe der Soziologie - Einführung in die Geschichte der Soziologie - Einführung in soziologische Theorien - Einführung in Praxisfelder der Soziologie. (4Bd.). Opladen: Leske&Budrich.
  • Kreckel, Reinhard (Hg.) 1983: Soziale Ungleichheiten. Soziale Welt Sonderband 2. Göttingen: Schwartz.
  • Kreft, Dieter; Mielenz, Ingrid (Hrsg.) 1996: Wörterbuch Soziale Arbeit. Weinheim/Basel: Beltz.
  • Kronauer, Martin 2002: Exklusion. Frankfurt/M./New York: Campus.
  • Kronawitter, Georg 1994: Rettet unsere Städte jetzt! Das Manifest der Oberbürgermeister Düsseldorf u.a.: Econ.
  • Kulturbehörde Hamburg 1990: Arbeiterquartier Wohlwillstrasse; (Tonbandaufzeichnung des St. Pauli-Archiv vom 21.03.1989).
  • Kunstreich, Timm 1997: Grundkurs Soziale Arbeit. Hamburg: Agentur des Rauhen Hauses. (2Bd.).
  • Lampert; Heinz 1980: Sozialpolitik. Berlin/Heidelberg/New York: Springer.
  • Landessozialamt Hamburg 1995: Stadtbündnis: Armut überwinden - Arbeit schaffen. Hamburg.
  • Lehr- und Praxiskommentar BSHG 1998: Nomos Verlag.
  • Loviscach, Peter 1996: Soziale Arbeit im Arbeitsfeld Sucht. Freiburg: Lambertus.
  • Mählmann, Nils; u.a. 1995: Die Riedsiedlung. (unveröff. Forschungsbericht; Institut für Soziologie; Universität Hamburg).
  • Mählmann, Nils, 1997: Das Neue Steuerungsmodell. Die Chance für eine neue Ehrlichkeit in der Bewertung sozialer Arbeit und Transferleistungen? In: Fachhochschule Hamburg (Hrsg.) Standpunkt:sozial 3/97.
  • Mählmann, Nils 1999: Die Suche nach Sozialverträglichkeit in der Stadtentwicklungspolitik kann eingestellt werden. Die Riedsiedlung wird abgerissen. In: Fachhochschule Hamburg (Hrsg.) Standpunkt:sozial 1/99.
  • Mählmann, Nils 1999b: Differenzierung und Desintegration - Staatliche Regulierung auf ihrem Weg in die Krise! & Wege aus der Krise? In: Dangschat, Jens S. (Hrsg.) 1999: 113-150.
  • Mählmann, Nils 2003: Es gibt nichts zu feiern! - Zum Sinn und Unsinn stadtteilbezogener Ansätze Sozialer Arbeit. In: Fachhochschule Hamburg (Hrsg.) 1+2/2003.
  • Matthies, Aila-Leena; Albers, Steffi 2001: Teilhabe im Stadtteil. Magdeburg: Erich-Weinert.
  • Milgram, Stanley 1982: Das Milgram Experiment. Reinbeck; Rowohlt.
  • Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen Brandenburg 1999: Einschüler in Brandenburg: Soziale Lage und Gesundheit 1999.
  • Möller, Kurt 1994: Jugendarbeit als Lösungsinstanz gesellschaftlicher Gewaltverhältnisse: Eine magische Inszenierung. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.) 1994: 242-272.
  • Müller, Burkhard 1994: Sozialpädagogisches Können. Freiburg: Lambertus.
  • Müller, Rolf; Schuller, Klaus; Tschesche, Andrea 1983: ‚Freie Therapie' als totale Institution. In: Bossong, Horst; Marzahn, Christian; Scheerer, Sebastian 1983: 59-70.
  • Mumford, Lewis 1984: Die Stadt. München: DTV. (2Bd.).
  • Ortner, Helmut u.a. (Hrsg.) 1998: Die Null-Lösung. Zero-Toleranz-Politik in New York.
  • Ptak, Ralf 1998: Verordnet - geduldet - erledigt? Zur Entwicklung des deutschen Sozialstaates im historischen Kontext. In: Butterwegge, Christoph; Hickel, Rudolf; Ptak, Ralf 1998: 9-60.
  • Rawls, John 1975: Eine Theorie der Gerechtigkeit. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Reyer, Jürgen 1991: Alte Eugenik und Wohlfahrtspflege. Freiburg.
  • Ronneberger, Klaus; Lanz, Stephan; Jahn, Walther 1999: Dies Stadt als Beute. Bonn: Dietz.
  • Roth, Rainer 1996: Wie der Staat die Reichen immer reicher macht. In: Schui, Herbert; Spoo, Eckhart (Hg.) 1996: 40-49.
  • Rothmaler, Christiane 1993: „...aus dem tiefsten und heiligen Instinkt ihres Geschlechts heraus." Probleme der Sozialen Frauenschule und des Sozialpädagogischen Instituts in Hamburg 1919-1945. In: Glensk, Evelyn; Rothmaler, Christiane (Hrsg.) 1993:77-97.
  • Rothmaler, Christiane; Glensk, Evelyn (Hrsg.) 1993: Kehrseiten der Wohlfahrt Hamburg: Ergebnisse.
  • Rousseau, Jean-Jacques 1993 (1762): Emile oder - Über die Erziehung. Stuttgart: Reclam.
  • Sachße, Christian 1990: Sicherheit und Freiheit. Zur Ethik des Wohlfahrtsstaates. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Sachße, Christian; Tennstedt, Florian 1980: Geschichte der Armenfürsorge in Deutschland. Stuttgart/Berlin/Köln: Kohlhammer.
  • Sachße, Christian; Tennstedt, Florian 1986: Soziale Sicherung und soziale Disziplinierung. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Sachße, Christian; Tennstedt, Florian 1988: Fürsorge und Wohlfahrtspflege 1871-1929. Stuttgart/Berlin/Köln: Kohlhammer.
  • Sachße, Christian; Tennstedt, Florian 1992: Der Wohlfahrtsstaat im Nationalsozialismus. Stuttgart/Berlin/Köln: Kohlhammer.
  • Scharpf, Fritz W. 2000: Sozialstaaten in der Globalisierung. In: MaxPlanckForschung JV 2000. München.
  • Schäuble, Wolfgang 1994: Und der Zukunft zugewandt.
  • Sartre, Jean-Paul: ????Die Wörter 20f,37,38,55
  • Saunders, Peter 1987: Soziologie der Stadt. Frankfurt/M./New York: Campus.
  • Scherer Hanfried; Sahler Irmgard (Hrsg.) 1998: Einstürzende Sozialstaaten. Wiesbaden: SozialeXtra.
  • Schiffer, Eckhard 1993: Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde. Weinheim: Belz/Quadriga.
  • Schlemmer, Gisbert 1996: Geld ist genug da, Arbeit auch - wir müssen beides gerecht verteilen. In: Schui, Herbert; Spoo, Eckhart (Hg.) 1996: 193-197.
  • Schmidt, Manfred G. 1988: Sozialpolitik - Historische Entwicklung und internationaler Vergleich. Opladen: Leske&Budrich.
  • Schmidtbauer, Wolfgang, 1983 (1977): Die hilflosen Helfer. Über die seelische Problematik helfender Berufe. Reinbek: Rowohlt.
  • Schmidt-Grunert, Marianne 1997: Soziale Arbeit mit Gruppen. Freiburg: Lambertus.
  • Schmidt-Semisch, Henning; Nolte, Frank 2000: Drogen. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt/Rotbuch.
  • Schumann, Martin 1998: Die Globalisierungsfalle oder der Angriff auf Demokratie und Wohlstand. In: DVVJ-Journal 4/98.
  • Schulte, Bernd 2000: Das deutsche System der sozialen Sicherheit. In: Allmendinger, Jutta; Ludwig-Mayerhofer, Wolfgang (Hg.) 2000:15-38.
  • Schulz, Hans-Jürgen 1997: Eigentum verpflichtet zu nichts. ??????: Schmetterling.
  • Schui, Herbert; Spoo, Eckart (Hrsg.) 1996: Geld ist genug da. Heilbronn: Distel.
  • See, Hans 1990: Kommunalpolitik. In Fetscher, Iring; Münkler, Herfried (Hrsg.) 1990: 583-608.
  • Stadtentwicklungsbehörde Hamburg 1996: Armutsbekämpfung in Hamburg - Zusätzliche Maßnahmen gegen Armut als Bestandteil sozialer Stadtentwicklung.
  • Stadtentwicklungsbehörde Hamburg 1998: Solidarische Stadt. Strategien für benachteiligte Gebiete.
  • Statistische Bundesamt (STABU) 2002: Datenreport 2002.
  • Tennstedt, Florian 1981: Sozialgeschichte der Sozialpolitik in Deutschland. Vom 18.Jh. bis zum 1.Weltkrieg. Göttingen:
  • Universität Zürich (Uchtenhagen, Ambros; Institute für Suchtforschung, Sozial- und Präventionsmedizin) 1997: Versuche für eine ärztliche Verschreibung von Betäubungsmitteln.
  • Vobruba, Georg 1991: Jenseits der Sozialen Fragen. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • Von Reijen, Willem 1992: Horkheimer zur Einführung. Hamburg: Junius.
  • Voscherau, Henning 1994: Die Großstadt als sozialer Brennpunkt - am Beispiel Hamburg. In: Kronawitter 1994 77-106.
  • Voscherau, Henning 1994b: Die Großstadt als sozialer Brennpunkt. In: Carlson, Lewis; Unger, Frank 1994:253-279.
  • Wallraff, Günther 1985: Ganz unten. Kiepenheuer&Wisch.
  • Wiesendahl, Elmar 1994: Verwirtschaftung und Verschleiß der Mitte - zum Umgang des etablierten Politikbetriebs mit der rechtsextremistischen Herausforderung. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.) 1994:115-137.
  • Wittkämper, Gerhard W.; Bellers Jürgen, 1990: Medien und öffentliche Meinung. In: Fetscher, Iring; Münkler, Herfried (Hrsg.) 1990: 609-636.
  • Zeller, Susanne 1994: Geschichte der Sozialarbeit als Beruf. Pfaffenweiler:
  • Beerlage Skript
  • Bernstein S./Lowy L.: Untersuchungen zur Sozialen GA, Freiburg, S.43ff
  • Bleidick, Ulrich 1990:516 Die Behinderung im Menschenbild und hinderliche Menschenbilder in der Erziehung von behinderten. In: Zeitschrift für Heilpädagogik Jg41 H8 514-523"
  • Blinkert u.a. 1979
  • Böhnisch, Lothar, 1994: Gewalt, die nicht nur von außen kommt. Die Schule in der Konfrontation mit sich selbst. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hrsg.) 1994: Das Gewalt-Dilemma. Gesellschaftliche Reaktionen auf fremdenfeindlichc Gewalt und Rechtsradikalismus.
  • Bauer Rudolf in Sozial extra (Hg.) 1998: ‚Einstürzende Sozialstaaten'
  • Garland, J.A.; Jones H.E.; Kolodny R.L. 1971: Ein Modell für Entwicklungsstufen in der Sozialen Arbeit. In: Bernstein S./Lowy L.: Untersuchungen zur Sozialen GA, Freiburg, S.43ff
  • Johann Daniel Lawaetz-Siftung; Neumühlen 16-20, 22763 Hamburg
  • Kleiber, Gusy, Enzmann, Beerlage 1992 ( skript 21,22,25
  • Klüsche 1990, S. 135
  • Marx, Karl; Engels, Friedrich, 1987 (1848): Manifest der Kommunistischen Partei. Berlin.
  • Rothmaler Christiane: „...aus dem tiefsten und heiligen Instinkt ihres Geschlechts heraus". Probleme der Sozialen Frauenschule und des Sozialpädagogischen Instituts in Hamburg 1919-1945 In: Evelyn Glensk/ Christiane Rothmaler u.a. (Hg.): „Kehrseiten der Wohlfahrt" 1993: 79f zitiert Bäumer aus Hamburger Staatsarchiv A558/85 und ‚Die Frau' 8/29
  • Spörhase 1940
  • Schmitz u.a. 1994). (Sozialarbeitspsychologie.de)
  • Sonnenfeld Christa: So etwas nenne ich Zwangsarbeit: Der Abbau von Bürgerrechten der BezieherInnen sozialer Leistungen, in: Scherer Hanfried /Irmgard Sahler (Hg.) Einstürzende Sozialstaaten, Wiesbaden
  • Volkmann H.1968:943ff Die Arbeiterfrage im preußischen Abgeordnetenhaus 1848-1869, Berlin
  • Watzlawick, Paul: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? 1978:93 München
  • Zeitungen /Zeitschriften:
  • Querstreifen Nr. 8/1992
  • querlight 07/02 ,
  • 'Blätter der Wohlfahrtspflege - Deutsche Zeitschrift für Sozialarbeit 2/93: 42
  • Aus Politik und Zeitgeschichte 16.06.95
  • Spiegel 52/02, 21.12.02,
  • taz,
  • bild,
  • md volksstimme
  • Die zeit
  • Hamburger Abendblatt
  • Frankfurter Rundschau
  • Hamburger Morgenpost
  • Quartiersnachrichten STEG (Hrsg.) 4+9/2000
  • FH Hamburg (Hrsg.): standpunkt:sozial 1/94; 1/97; 3/97; 1/99; 1,2/2003
  • DVJJ-Journal 2/2000
  • Aus Politik und Zeitgeschichte
  • Sozial extra (Hg.) 1998
  • Blätterfür deutsche und internationale Politik 10/1998
  • Forum für Kinder- und Jugendarbeit 2/98:41.
  • Buchtipps
  • Lexika
  • Wörterbuch Soziale Arbeit
  • Fachlexikon der Sozialen Arbeit
  • lex Soziologie
  • Geschichte
  • Saschße
  • Kunstreich: Grundkurs Soziale Arbeit
  • Dreßen, Wolfgang 1982: Die pädagogische Maschine (Entwicklung, Erklärung schwarzer Päd, Zwänge, Aufklärungsfolgen
  • Anomie
  • Gewalt Dilemma
  • Burnout
  • Beerlage
  • Neue Geschichte
  • Butterwegge 1-3
  • Hirsch Der nationale Wettbewerbsstatt
  • Kappeler, Manfred 1999: Rückblicke auf ein sozialpädagogisches Jahrhundert: Essay zur Dialektik von Herrschaft und Emanzipation im sozialpädagogischen Handeln (00-99)
  • Negative Seite der Moderne/Aufklärung
  • Baumann
  • Horkheimer Adorno
  • Im NS
  • Rothmaler: Kehrseiten der Wohlfahrt Literaturhinweise Zeller, Susanne 1994: Geschichte der Sozialarbeit als Beruf. Pfaffenweiler.
  • Sachße, Christoph; Tennstedt, Florian 1992: Der Wohlfahrtsstaat im Nationalsozialismus. Stuttgart/Berlin/Köln., Reyer, Kappeller, rothmaler Ebbinghaus, Angelika; Linne, Karsten (Hg.) 1997: Kein abgeschlossenes Kapitel: Hamburg im 3. Reich. Hamburg.
  • Ethik
  • Manfred Kappeler 2000:Der schreckliche Traum vom vollkommenden Menschen
  • GWA
  • Stadt als Beute
  • Zukunft
  • vobruba
  • Jugend
  • Fischer, Arthur; Münchmeier, Richard/ Jugendwerk der Deutschen Shell (Hrsg.) 1997: Jugend 97. Opladen.
  • Material
  • Bei Leske&Budrich regelmäßig erscheinende ‚Shell-Studie' z.B: 2000: Jugend 2000
  • Stabu
  • Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung: 2001: Lebenslagen in Deutschland Der erste Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung
  • Kommunale Armutsberichtserstattung z:B.

[Bearbeiten] Sonstiges

  • DBSH, Lambertus, Fhverlag???
  • Berufsverband DBSH
  • Sozialextra.de Jobs
  • FH ffm
  • Juventa zu Jugend
  • Filme:
  • Was hat Hamburg mit euch Frauen gemacht